Link verschicken   Drucken
 

Gemüsepflanzen

Auch wenn man heute fast jedes Gemüse und viele Salate das ganze Jahr über im Supermarkt kaufen kann, so macht es trotzdem Sinn sein eigenes Gemüse und Salat selbst anzupflanzen.

 

Denn selbst gezogenes Gemüse und Salat ist besonders frisch, lecker, vitamin- reich und vor allem gesund. Man hat es selbst in der Hand, was und wie es angebaut wird. Und man sieht mit Freude, wie leicht man sich mit frischen Lebensmitteln versorgen kann.

 

Übrigens: Sie brauchen nicht unbedingt einen großen Garten, um Ihr eigenes Gemüse oder den Salat beim Wachsen zuzusehen. Wir haben viele Sorten vorrätig, die sich auch auf dem Balkon oder in kleinen (Hoch-)Beeten am Haus wohlfühlen – schauen Sie einfach mal im Frühjar bei uns rein!

 

Salat- und Kohlpflanzen kann man ab Mitte März bis Mitte April pflanzen.

Wärme liebende Fruchtgemüse wie Tomaten, Gurken, Paprika, Kürbis u.a. sollten erst ab Mitte Mai geschützt ausgepflanzt werden.

 

Gurke `Paska` Bildquelle Firma Kientzler Gurke `Èupha`Bildquelle Firma Kientzler Anbau von Gemüse in den Bergen
Kohlrabi Jungpflanzen Paprika Snacky Bildquelle Kientzler Tomate Normalfrucht `Maestria` Bildquelle Firma Kientzler

 

 

Kontakt
 

Pflanzenoase
Sickershäuser Weg 2a
97350 Mainbernheim

 

Tel.:    0 93 23 / 69 65
Fax.:    0 93 23 / 80 41 67

 

E-Mail:

 

Facebook

 
 

Jetzt Aktuell

ERIKA in verschiedene Farben